Marketing-Mix-Analyse Autokredit 2020

Bei welchen Marketingmaßnahmen haben wir Lücken? Welche Impulse kann ich aus den Marketingmaßnahmen meiner Wettbewerber ziehen?

Die Studie gibt Einblick in das Marketingverhalten der zehn untersuchten Anbieter von Autokrediten in Bezug auf die 4Ps des Marketing: Product, Price, Place, Promotion. Stärken-Schwächen-Analyse und Marketing-Ranking führen sämtliche Ergebnisse zusammen und eine statistische Marketing-Positionierung visualisiert die Ergebnisse.

324 Seiten, 3.600 Euro zzgl. MwSt.

zum Studiensteckbrief mit Beispielcharts, Bestellformular, Infografik, Inhaltsverzeichnis, Methodik

Ausgewählte Key Facts:

  • Ø 2,1 Autokredite pro Anbieter
  • geringster effektiver Mindestzins: Younited Credit
  • Top-Performance Servicecenter: carcredit.de
  • beste Präsenz bei Paid Search: ADAC
  • 1,4 Social Media Postings je Anbieter in zwölf Monaten

Studiendesign:

  • Methode: Desk Research, Mystery Research
  • Untersuchungszeitraum: bei zeitraumbezogenen Analysen September 2019 bis August 2020
  • Region: Deutschland
  • Berechnungen: Rankings und statistische Korrespondenzanalyse

Studie in Zahlen:

  • detaillierte Analyse von 10 Anbietern
  • Berücksichtigung von 21 Autokredit-Produkten
  • Effektivzinssätze in 10 Nutzerprofilen
  • 20 analysierte Vergleichsportale
  • 50 Mystery Calls
  • 50 Mystery Mails
  • Werbeausgaben und Werbemotive in 5 Mediengattungen
  • 4 Social Media Kanäle

Analysierte Anbieter:
ADAC, Bank of Scotland, carcredit.de, Creditplus, ING, Mercedes-Benz Bank, SWK Bank, Targobank, Volkswagen Bank, Younited Credit

Studieninhalte:
Produkt, Konditionen, Distribution, Kommunikation, Stärken und Schwächen, Marketingranking, Marketingpositionierung

Analyse:
Die zehn analysierten Anbieter bieten in der Summe 21 Autokredit-Produkte an. Das Produktportfolio variiert dabei zwischen einem und fünf Autokrediten. Die maximale Laufzeit für Autokredite liegt bei 120 Monaten. Je nach Anbieter und gewähltem Produkt bestehen hier bei Mindest- und Maximallaufzeit beträchtliche Unterschiede. Fünf Anbieter kommunizierten auf der eigenen Webseite einen effektiven Dreiviertel-Jahreszins. Drei Anbieter geben einen festen effektiven Jahreszinssatz an. Die Antwortqualität bei Telefonanfragen ist bei allen Anbietern sehr gut, die Reaktionen auf Onlineanfragen können diesbezüglich nicht mithalten. Über 85 Prozent der Werbeausgaben entfallen auf das Kommunikationsmedium Internetbanner. Zwei Anbieter setzen stark auf Zeitschriften. Neun Finanzdienstleister kommunizieren produktrelevante Inhalte über ihre Social Media-Kanäle. Insgesamt nur 14 Beiträge wurden innerhalb von zwölf Monaten zum Thema Autokredite veröffentlicht.

Kontakt:
Matijas Kocijan, Marketinganalytiker
Tel: +49 (0)711-55090382
E-Mail: matijas.kocijan@research-tools.net

Weitere Studien zur Bankenbranche