Studie Energiemarkt-Zielgruppe Stromanbieterwechsler 2020

Wie tickt unsere Zielgruppe und wie erreichen wir sie?

Auf Basis von 2.000 online-repräsentativen Interviews, davon 8 Prozent in der betrachteten Zielgruppe Stromanbieterwechsler, gibt die Studie Einblicke in das Verhalten der Zielgruppe im Energiemarkt. Analyseaspekte sind Soziodemografie, Kundenverhalten, Produkt- und Markenwahl sowie Freizeit- und Medienverhalten.

75 Seiten, 1.100 Euro zzgl. MwSt.

zum Studiensteckbrief mit Beispielcharts, Bestellformular, Inhaltsverzeichnis, Methodik

Ausgewählte Key Facts:

  • Stromanbieterwechsler sind im Vergleich mit den Energiekunden insgesamt überdurchschnittlich alt
  • die Frequenz der Energieproduktabschlüsse ist bei der Zielgruppe im Vergleich mit der Vergleichsgruppe deutlich erhöht
  • wenig überraschend reagiert die Zielgruppe stark auf aktuell günstige Konditionen
  • Stromanbieterwechsler nutzen vergleichsweise häufig Produktabschlüsse über Online-Preisvergleichsportale
  • die Gruppe der Stromanbieterwechsler ist für Outdoor-Werbung überdurchschnittlich empfänglich

Studiendesign:

  • online-repräsentative Stichprobe
  • die untersuchte Zielgruppe Junge Erwachsene repräsentiert Personen, die innerhalb der letzten fünf Produktabschlüsse mindestens einmal den Stromanbieter gewechselt haben.
  • Befragte ab 18 Jahren
  • Region: Deutschland
  • Untersuchung der letzten bis zu fünf Energieproduktabschlüsse
  • Struktur und Verhalten der Zielgruppe wird den Energiekunden insgesamt gegenübergestellt
  • Berechnungen: Marktanteile, Kundenverhalten, Soziodemografie, Freizeit- und Medienverhalten

Studie in Zahlen:

  • 2.000 Online-Interviews, davon 8 Prozent aus der Zielgruppe
  • 8 Produktkategorien
  • 14 Anbieter bzw. Anbietergruppen im Energiemarkt
  • Bedeutung von 20 Freizeitbeschäftigungen
  • Bewertung von 11 Werbemediengattungen

Analysierte Energieanbieter:
Energieanbieter, Stadtwerke, Mineralölhändler, andere Anbieter

Analysierte Produktkategorien:
Biogas, Fernwärme/Nahwärme, Gas konventionell, Geothermie/Erdwärme, Heizöl, Holz-/Pellets, Ökostrom, Strom konventionell, andere Energieprodukte

Abschlussorte:
Filiale/Niederlassung des Anbieters, online via Handy/Tablet beim Anbieter, online via PC/Laptop beim Anbieter, telefonisch beim Anbieter, über ein Online-Preisvergleichsportal, andere Abschlussorte

Analyse:
Bedenken spielen für die Zielgruppe beim Energieproduktabschluss eine große Rolle. Die Stromanbieterwechsler sind ihren Abschlussorten überdurchschnittlich treu. Interessant ist, dass diese wechselfreudige Zielgruppe dennoch häufiger Bedenken beim Produktabschluss hat als die Vergleichsgruppe. Beim Kontakt zum Anbieter bestehen zwischen Zielgruppe und Energiekunden insgesamt deutliche Unterschiede.

Kontakt:
Ronja Inhofer, Marketinganalytikerin
Tel: +49 (0)711-55090383
E-Mail: ronja.inhofer@research-tools.net

weitere Studien zur Branche Energie