Studie Social Media-Performance Glücksspiel 2021

Welche Social Media-Plattformen sind in meiner Branche von Bedeutung? Welche Impulse kann ich aus den Aktivitäten meiner Wettbewerber ziehen? Wer sind die Benchmarks?

Die Studie gibt Einblick in die Performance von 100 Glücksspielanbietern auf den Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube. Abonnenten/Fans/Follower, Beiträge/Postings/Videos sowie Interaktion der User der Social Media-Accounts werden analysiert. Ein Social Media-Ranking führt die Bewertungen der Performances auf den vier Plattformen zusammen und eine statistische Social Media-Positionierung visualisiert die Ergebnisse. Die Datenbasis für das Social Media-Monitoring stellt VICO Research & Consulting, Leinfelden-Echterdingen.

126 Seiten, 2.800 Euro zzgl. MwSt.

zum → Studiensteckbrief mit Beispielcharts, Bestellformular, Infografik, Inhaltsverzeichnis, Methodik

Ausgewählte Key Facts:

  • Facebook und YouTube zählen zu den beliebtesten Plattformen
  • fünf Anbieter heben sich in Facebook mit mehr als 100.000 Fans ab
  • 64 der 100 analysierten Glücksspielanbieter nutzen die Plattform Twitter
  • vier Anbieter liegen mit deutlichem Vorsprung an der Spitze der Instagram-Performance
  • vier Anbieter haben auf YouTube die Zahl der Abonnenten innerhalb von nur zwölf Monaten um mehr als 50% gesteigert
  • sechs der zehn im Gesamtranking führenden Anbieter sind auf allen vier Plattformen aktiv

Studiendesign:

  • Ermittlung der Performances auf den Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube
  • Untersuchungszeitraum: 21. Januar 2020 bis 20. Januar 2021
  • Region: Deutschland
  • untersuchte Unternehmen des deutschsprachigen Raums, darunter Casinos, Lottogesellschaften, Online-Casinos, Spielbanken, Sportwettanbieter
  • Berechnungen: Rankings und statistische Korrespondenzanalyse

Studie in Zahlen:

  • Social Media-Performance von 100 Glücksspielanbietern
  • Datenbasis: Monitoring von 4 Social Media-Plattformen
  • 100 Top-Posts hinsichtlich Likes, Kommentaren, Interaktionsrate
  • Top 10 und Low 10 Follower-Wachstum
  • Gesamtranking auf Basis von rund 53.000 analysierten Posts, knapp 3,9 Millionen Abonnenten und vielen Interaktionen

Analysierte Anbieter von Glücksspielen:

888, ADMIRAL, Aktion Mensch, Baden-Württembergische Spielbanken, Bet777, bet-at-home, Bildungslotterie, Boesche, bwin, Cashpoint Sportwetten, Casumo, Deutsche Fernsehlotterie, Deutsche Sportlotterie, DrückGlück, EUROJACKPOT, EuroMillions, FABER, François-Blanc-Spielbank, Gewinnsparen VR-Banken BW, Gewinnsparen VR-Banken BY, Gewinnsparverein e.V., Glöckle, GlücksSpirale, Günther, HPYBET, Interwetten, Kling Automaten, Kurhessische Spielbank, LeoVegas, Lotterie.de, Lotteriegesellschaft Ostd. Sp., LOTTO Baden-Württemberg, LOTTO Bayern, LOTTO Berlin, Lotto Brandenburg, LOTTO Bremen, LOTTO Hamburg, LOTTO Hessen, LOTTO Mecklenburg-Vorpommern, LOTTO Niedersachsen, LOTTO Rheinland-Pfalz, LOTTO Saarland, LOTTO Sachsen, LOTTO Sachsen-Anhalt, LOTTO Schleswig-Holstein, LOTTO Thüringen, LOTTO.de, LOTTO24, lottobay, Lottohelden, Lottoland, LOTTOWELT, LÖWEN, MERKUR Casino, Merkur Spielbanken S.-A., Mr Green, mybet, NEO.bet, Neolotto, NetBet, NKL Peters, ODDSET, Österreichische Lotterien, Pferdewetten-Service, Pokerstars, Postcode Lotterie, Rhumepark, Sächsische Spielbanken, Schnellwetten, siskowin, SKL, Sparverein Saarland, Spielbank Bad Dürkheim, Spielbank Bad Neuenahr, Spielbank Berlin, Spielbank Hamburg, Spielbank Mainz, Spielbank SH, Spielbank Wiesbaden, Spielbanken Niedersachsen, sporting bet, sportwetten.de, sunmaker, Swisslos, Tipico, Tipp24, Tipp3, unibet, Vierklee, Volltreffer.com, VR-Gewinnspargemeinschaft Hannover, VR-Gewinnsparverein Hessen-Thüringen, Westdeutsche Spielbanken, WESTLOTTO, wett bonus, wett meister, Wetten.com, Wettstar, Wunderino, XTiP

Analyse:

Unter den vier analysierten Social Media-Plattformen zählen Facebook und YouTube zu den beliebtesten. Im Durchschnitt werden die vier untersuchten Plattformen von gut 70% der berücksichtigten Anbieter im Glücksspielmarkt genutzt. Fünf Anbieter heben sich in Facebook mit mehr als 100.000 Fans ab. Ein anderer Glücksspielanbieter hat auf dieser Plattform innerhalb eines Jahres mehr als 1.000 Beiträge gepostet. Vier Anbieter liegen mit deutlichem Vorsprung an der Spitze der Instagram-Performance. Sie weisen eine überdurchschnittliche Anzahl an Abonnenten, Posts und Interaktionen auf. Einige Posts erzeugten mehr als 1.000 Likes oder Kommentare. 64 der 100 analysierten Glücksspielanbieter nutzen die Plattform Twitter. Ein Anbieter verzeichnete über 3.000 Tweets im 12-Monats-Zeitraum. Auf YouTube liegt die höchste Anzahl an Abonnenten bei mehr als 80.000. Vier Anbieter haben die Zahl der Abonnenten innerhalb von nur zwölf Monaten um mehr als 50% gesteigert. Sechs der zehn im Gesamtranking führenden Anbieter sind auf allen vier Plattformen aktiv.

Kontakt:
Uwe Matzner
Tel: +49 (0)711-55090381
E-Mail: uwe.matzner@research-tools.net

Weitere Studien zur Branche Glücksspiel