Studie Social Media-Performance Fertighaus 2021

Welche Social Media-Plattformen sind in meiner Branche von Bedeutung? Welche Impulse kann ich aus den Aktivitäten meiner Wettbewerber ziehen? Wer sind die Benchmarks?

Die Studie gibt Einblick in die Performance von 100 Fertighausanbietern auf den Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube. Abonnenten/Fans/Follower, Beiträge/Postings/Videos sowie Interaktion der Konsumenten der Social Media-Accounts werden analysiert. Ein Social Media-Ranking führt die Bewertungen der Performances auf den vier Plattformen zusammen und eine statistische Social Media-Positionierung visualisiert die Ergebnisse. Die Datenbasis für das Social Media-Monitoring stellt VICO Research & Consulting, Leinfelden-Echterdingen.

128 Seiten, 2.800 Euro zzgl. MwSt.

zum → Studiensteckbrief mit Beispielcharts, Bestellformular, Infografik, Inhaltsverzeichnis, Methodik

zur → Pressemitteilung

Ausgewählte Key Facts:

  • Facebook und Instagram zählen zu den beliebtesten Plattformen
  • 13 Anbieter heben sich in Facebook mit mehr als 10.000 Fans ab
  • 44 der 100 analysierten Fertighausanbieter haben einen offiziellen Account auf Twitter
  • ein Anbieter liegt mit deutlichem Vorsprung an der Spitze der Instagram-Performance
  • fünf Anbieter haben auf YouTube die Zahl der Abonnenten innerhalb von nur zwölf Monaten um mehr als 100% gesteigert
  • neun der zehn im Gesamtranking führenden Anbieter sind auf allen vier Plattformen aktiv

Studiendesign:

  • Ermittlung der Performances auf den Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube
  • Untersuchungszeitraum: 18. Februar 2020 bis 17. Februar 2021
  • Region: Deutschland
  • untersuchte Unternehmen des deutschsprachigen Raums
  • Berechnungen: Rankings und statistische Korrespondenzanalyse

Studie in Zahlen:

  • Social Media-Performance von 100 Fertighausanbietern
  • Datenbasis: Monitoring von 4 Social Media-Plattformen
  • 100 Top-Posts hinsichtlich Likes, Kommentaren, Interaktionsrate
  • Top 10 und Low 10 Follower-Wachstum
  • Gesamtranking auf Basis von mehr als 17.000 analysierten Posts, über 800.000 Abonnenten und vielen Interaktionen

Analysierte Anbieter von Fertighäusern:

A. Thoden Bau GmbH, Adlerhaus, Albert Haus, allkauf, Antaris, ARGISOL, ÄSTHETIK-HAUS, Bärenhaus, Baudirekt, Baufritz, BauIdee, Beilharz, Bien-Zenker, Blockhausbau Schnieders, Bodenseehaus, BRALE Bau, Büdenbender Hausbau, Burdiek Hausbau, Danhaus, DAN-WOOD, DAVINCI, Dörr Haus, Drevo Haus, Ecoline, Econ Haus, ELK Haus, FAVORIT Massivhaus, Fertighaus WEISS, FertighausWelt, FingerHaus, Fingerhut Haus, FischerHaus, Fjorborg Haus, Fullwood, Griffner Haus, Gruber Holzhaus, Grundsteinhaus, GUSSEK HAUS, Haas Fertigbau, Häner Hausbau, Hanse Haus, HARTL HAUS, hebelHAUS, Heinz von Heiden, HELMA, Holzleben, HUF HAUS, ISOWOODHAUS, KAMPA , Kastell Massivhaus, Keitel-Haus, Kielwein Holzbau, Korte Holzbau, Laurehaus, Layer Haus, Lehner Haus, Living Haus, LUXHAUS, MARE HAUS, massa haus, Meister Bau Teltow, NORDHAUS, NOVUM, Nurda-Hausbau, OHB Hausbau, OKAL Haus, OPTA Massivhaus , Partner Haus, Petershaus, Planbar Haus, Preiswert-Bauen24, Pro Familien Haus , Regnauer Hausbau, RENSCH-HAUS, Roth-Massivhaus, Sachsenheimer Fertighaus, Sander Haus, ScanHaus Marlow, SCHWABENHAUS, SchwörerHaus, SIEWERT Hausbau, Sonnleitner, Stoll Haus, STREIF Haus, TAFF- Haus, TALBAU-Haus, Town & Country Haus, Veit Dennert, Viebrockhaus, Virtus, VISION by Danwood, VÖMA Bio, Weberhaus, WEIZENEGGER, WERREHAUS, Wirtz & Lück Wohnbau, Wolf System, YTONG, Zaunmüller Massivhaus, ZIEGLER

→ zum Vergrößern Infografik bitte anklicken

Analyseergebnisse zu den vier Plattformen Facebook, Instagram, Twitter, YouTube:

Top 30 Abonnenten/Fans/Follower, Top 30 Anzahl Posts/Tweets/Videos, Top 30 Anzahl Interaktionen, Entwicklung Fans Top 10 und Low 10, Gesamtranking je Plattform, Top 10 Posts/Tweets/Videos nach Likes, Top 10 Posts/Tweets/Videos nach Kommentaren

Analyse:

Unter den vier analysierten Social Media-Plattformen zählen Facebook und Instagram zu den beliebtesten. Plattformübergreifend liegt der Nutzungsgrad bei gut 70% der berücksichtigten Anbieter von Fertighäusern. 13 Anbieter heben sich in Facebook mit mehr als 10.000 Fans ab. Ein Unternehmen hat auf dieser Plattform innerhalb eines Jahres rund 500 Beiträge gepostet. Ein Fertighausanbieter liegt mit deutlichem Vorsprung an der Spitze der Instagram-Performance. Er führt klar hinsichtlich der Abonnentenzahl und bei der Anzahl an Interaktionen. Beim Abonnentenwachstum verbucht Instagram plattformübergreifend die höchsten Zuwächse: fünf Anbieter verzeichnen auf dieser Plattform ein Plus von über 6.000 Abonnenten innerhalb eines Jahres. Twitter zeigt noch Potenzial. Lediglich 44 der 100 analysierten Fertighausanbieter nutzen diese Plattform. Auf YouTube liegt die höchste Anzahl an Abonnenten bei mehr als 8.000. Fünf Anbieter haben auf dieser Plattform die Zahl der Abonnenten innerhalb von nur zwölf Monaten um mehr als 100% gesteigert. Neun der zehn im Gesamtranking führenden Anbieter sind auf allen vier Plattformen aktiv.

Kontakt:
Uwe Matzner
Tel: +49 (0)711-55090381
E-Mail: uwe.matzner@research-tools.net

Weitere Studien zur Branche Haus und Garten

Pressemitteilung

Social Media Fertighaus: 72 Prozent der Anbieter auf YouTube präsent

In der Fertighausbranche zählt Facebook zu den beliebtesten Social Media-Plattformen. Knapp drei Viertel der Anbieter nutzen YouTube. Einige Anbieter haben ihre Fanbase innerhalb von zwölf Monaten mehr als verdoppelt.

Esslingen am Neckar, 16. April 2021 – Unter den vier Social Media-Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und YouTube ist Facebook die am häufigsten genutzte Plattform. 93 der untersuchten 100 Fertighausanbieter sind hier aktiv. In der Beliebtheitsskala folgt Instagram, danach YouTube. Einen Twitter-Account haben weniger als die Hälfte der Anbieter. Eine breite Präsenz zeigen beachtliche 38 der 100 Unternehmen: sie betreiben auf allen vier Plattformen einen offiziellen Account.

Mit 72 Prozent haben bisher weniger als drei Viertel der Fertighausanbieter die Möglichkeiten eines eigenen YouTube-Kanals genutzt. Im Durchschnitt veröffentlichten die Anbieter auf dieser Plattform fünf Videos innerhalb von einem Jahr. Rund 700 Abonnenten folgten den Videos, 93 Interaktionen verzeichneten die Anbieter im Mittel. Verschiedene Fertighausanbieter übertreffen diese Werte bei weitem. So veröffentlichten beispielsweise Bien-Zenker und FertighausWelt jeweils mehr als 20 Videos, SchwörerHaus erfreut sich an mehr als 5.000 Abonnenten und Hanse Haus ist Spitzenreiter bei den Interaktionen: über 1.800 Reaktionen und Kommentare haben unter anderem die Homestories, Hausbautipps und Rundgänge des Anbieters hervorgerufen.

Neben der absoluten Anzahl an Fans und Followern ist deren Entwicklung ein wichtiger Gradmesser für den Erfolg. So haben fünf der analysierten Fertighausanbieter ihre Abonnentenzahl auf YouTube innerhalb von zwölf Monaten mehr als verdoppelt, darunter Hanse Haus, Luxhaus, Okal Haus. Weitere Fertighausanbieter zeigen sich auf anderen Plattformen erfolgreich. So hat beispielsweise Isowoodhaus auf Facebook seine Fangemeinde um knapp 100 Prozent gesteigert. Auf Instagram vergrößerte Elk Haus seine Fanbase um ein Vielfaches. Und auf Twitter erhöhte sich die Followerzahl bei Gussek Haus am stärksten. Neun der zehn Top-Performer im Gesamtranking Social Media sind auf allen vier analysierten Plattformen erfolgreich. Huf Haus führt mit nur knappem Vorsprung die Gesamtwertung des Social Media-Rankings an.